Derbyniederlage gegen Eintracht Braunschweig

Am 29.09. gab es den Klassiker unter den Spielpaarung der Saison – das Stadtderby zwischen MTV und Eintracht Braunschweig, welches mit 23:25 für Eintracht Braunschweig endete.

 

Die 3. Herren des MTVs haben die Gäste von Eintracht Braunschweig vor heimischer Kulisse mit gut gefüllten Rängen empfangen. Die Stimmung in der Halle war, sowohl bei beiden Mannschaften als auch bei den angereisten Fans, hervorragend – das Derby konnte also beginnen!

Testspiele der 3.Herren mit unterschiedlichem Ausgang

Am vergangenen Wochenende hieß es endlich: „raus aus den Laufschuhen und rauf auf’s Parkett“, denn mit gleich zwei Testspielen hat der MTV III das Ende ihrer Saisonvorbereitung eingeläutet. Zuerst wurde am Freitag Hornburg vor heimischer Kulisse empfangen, woraufhin am Samstag auswärts gegen Nordharz angetreten wurde. Aufgrund vieler personeller Änderungen war insbesondere die gegenseitige Abstimmung ein wichtiger Punkt, da sowohl ein neues Trainerteam mit Ariel Panzer und Christian Colodie, als auch einige neue Spieler zu dieser Saison zu begrüßen sind. Mit Felix Plath (2. Herren), Christian Cassens, Erik Hartmann (4.Herren) und Marco Magalowski verließen uns vier Spieler. Dafür können wir Alex Schadt, Manuel König (eigene A-Jugend), Alex Tschapke, Lukas Block und Jonas Weber bei uns begrüßen und auch auf Unterstützung aus der A-Jugend zählen.