Tabellenzweiter zu Gast in Braunschweig

Zwei Wochenenden frei vom Ligaalltag standen für die Männer von Trainer Kohn auf dem Programm.  Trotzdem musste am vergangenen Wochenende ein Konglomerat aus zweite Herren und A-Jugend das Pokalspiel der zweiten Runde in Altencelle bestreiten und gewann dies auch deutlich mit acht Toren. Am morgigen Samstag geht es dann für die Drittligareserve  des MTVs wieder mit einem echten Kracher in der Oberliga weiter. Der  MTV Vorsfelde und aktuelle Tabellenzweite ist zu Gast in der Alten Waage.

MTV II trifft gegen Helmstedt auf Ex-MTVler

Am Samstag geht es für die Oberligahandballer des MTVs zum ersten Mal vor eigenem Publikum aufs Parkett. Zu Gast in der Ottenroder Sporthalle sind die Handballfreunde aus Helmstedt-Büddenstedt. Die Mannschaft trifft hierbei nicht nur auf den Drittplatzierten der letztjährigen Oberligasaison, sondern auch auf ihren langjährigen Mitspieler Jan Schlüter und den Ex-MTVler Christian Lopez.

MTV II erwartet heißen Tanz im Auftaktspiel

Knapp vier Monate Zeit ist es nun schon her, als die Braunschweiger Jungs von Trainer Kohn ihren am Ende doch sehr überraschenden Aufstieg feiern konnten. Auf Grund eines starken Saisonendspurts und vor allem einer günstigen Fügung, dass in der vergangenen Saison auch für den Drittplazierten der Verbandsliga die Möglichkeit zum Aufstieg bestand, sicherte sich die zweite Männermannschaft des MTVs letztendlich das Ticket für die Oberligasaison 2017/18.

Die Trainer der zweiten Mannschaft (1): Stephan Kohn

Die Saisonvorbereitung der zweiten Herrenmannschaft des MTV Braunschweigs für das „Projekt Oberliga“  läuft seit Anfang Juli.  Noch knapp sieben Wochen bis zum Start der neuen Saison. Zeit genug einmal dem Trainergespann des Aufsteigers ein paar kleine Fragen zu stellen. Im ersten Teil der Interviewreihe hat uns Stephan Kohn, der Chefcoach der Mannschaft,  Rede und Antwort gestanden.

MTV Braunschweig II startet Mission Klassenerhalt

Die Handballer des MTV Braunschweig II starten in dieser Woche in die zweigeteilte Vorbereitungsphase auf die kommende Oberligasaison.

Nachdem doch sehr überraschenden Aufstieg in die Oberliga, der nach der eher durchwachsen verlaufenden Saison so nicht zu erwarten war, stehen in den kommenden Wochen vor allem Übungseinheiten im Athletik- und Individualbereich auf dem Programm, bevor dann Ende Juli die heiße Phase der Vorbereitung beginnt.