2. Damen vs SG Zweidorf/Bortfeld 2 22:29

Am Sonntag traten wir zum letzten Spiel der Hinrunde gegen SG Zweidorf/ Bortfeld, den Tabellenzweiten an. Unser Ziel war in jedem Fall unsere Gegner und klaren Favoriten zu ärgern.
Besonders zu Beginn des Spiels gelang uns dies jedoch nicht. Schnell zogen unsere Gastgeber davon. Zur Halbzeit stand es dann 20:8 für die SG, da wir die Rückraumschützinnen nicht recht unter Kontrolle bringen konnten.

Fest entschlossen uns jedoch nicht unter kriegen zu lassen, starteten wir in die zweite Halbzeit. Allgemein klappten Absprachen besser und auch die Tore fielen nun deutlich leichter, sodass wir die zweite Halbzeit insgesamt mit fünf Toren gewannen.

Unglücklich in der zweiten Halbzeit: Bei einem freien Wurf verletzte sich Jessica Jerke am Knie (Kreuzbandriss), sodass sie vorerst ausfallen wird.

Rückblickend auf die Hinrunde zeigten wir durchgehend immer erst in der 2. Halbzeit der Spiele unsere Stärken, sodass wir im Januar voll motiviert in die zweite Hälfte der Saison starten, um dann auch einige Spiele für uns zu entscheiden.

Für den MTV spielten:
Marlene Armata (TW), Jessica Jerke (5), Denise Engelhardt (5), Denise Prätz (3), Franca Doemer (3/2), Charlotte Baron (3), Jana Münnig (2), Pia Postler (1), Lara Bierstedt, Luisa Deppe, Yvonne Keune, Kira Melberg, Johanna Schuster, Johanna Wollek