3.Herren verliert trotz couragierter Leistung

Bereits am vergangenen Freitag gastierte die Braunschweiger Drittvertretung bei der SG Zweidorf Bortfeld und verlor 25:31 in Bortfeld.

Mit 1:7 Punkten aus 4 Spielen traten die Männer ohne Coach Weyhe (krank) die Auswärtsreise an. Als Ersatzcoach übernahm Markus Becker, der den MTV Jungs vor dem Spiel durchaus Chancen im Spiel hervorsagte. Grund für Zweifel waren die Ausgangsplatzierung  beider Teams. So war die SG ungeschlagen Tabellenführer und der MTV 3 Drittletzter.

3. Herren holt Punkt im ersten Saisonspiel

Auch für die dritte Herren hat am Samstag die Landesliga Saison wieder begonnen. Der erste Gegner für uns war die zweite Herren des Northeimer HC. Am Ende hieß es 26:26.

Trotz reduziertem Kader konnten wir souverän in die erste Halbzeit starten und trotz vier Zeitstrafen in dieser Hälfte zwischenzeitlich eine fünf Tore-Führung ausbauen, die der Northeimer HC II zur Halbzeit auf 14:10 verkürzte.