Die 2. Herren bestreitet erstes Testspiel erfolgreich!

Am vergangenen Samstag stand das erste Testspiel für die Zweitvertretung des MTV auf dem Plan. Zum Abschluss der ersten Vorbereitungsphase wurde gegen die Spielgemeinschaft Zweidorf/Bortfeld gespielt. Die SG absolvierte vorher bereits eine Trainingseinheit, sodass die Mannschaft von Trainer Kohn mit mehr Kräften ins Spiel ging. Der erste Durchgang der Partie gestaltete sich relativ ausgeglichen. Die SG konnte immer wieder über den Kreisläufer zum Torerfolg gelangen. In der zweiten Hälfte konnte das Tempospiel konsequenter ausgespielt werden, sodass letztendlich durch eine solide Leistung am Ende ein 19:31 (HZ 12:16) Sieg für den MTV auf der Anzeigetafel stand.

Handball-Schnuppercamp 18.- 19. Juni (Jg. 2004-2009)

Wir möchten allen interessierten Kindern die Möglichkeit bieten am Camp teilzunehmen. Daher können sich ab sofort alle Kinder der Jahrgänge 2004-2009 anmelden. Wir freuen uns auf euch!!!

schnupperkurs_web

2.Runde Jugendbundesliga-Relegation in Groß Lafferde : Konkurrenz zu stark für unsere A-Jungend

Wenig auszurichten gab es für unsere junge Mannschaft am letzten Wochenende beim Relegationsturnier zur Jugendbundesliga in Groß Lafferde. Gegen die körperlich und spielerisch überlegenen Mannschaften von ThSV Eisenach (11:20) , SG Nickelhütte Aue (12:23) und SG HC Bremen (13:33) gab es deutliche Niederlagen. Lediglich gegen die GIW Meerhandball 2007 konnten wir lange mithalten, mussten uns am Ende jedoch auch hier mit 19:22 geschlagen geben.
Während alle Mannschaften im Wesentlichen mit bereits JBLH-erfahrenen Spielern des älteren Jahrgang (’98) an den Start gingen, setzte sich unser Team in der Hauptsache aus Spielern des jüngeren Jahrgangs zusammen. Am Samstag fehlten zudem 3 Spieler wegen einer Klassenreise, so dass mit Tom Deupert, Jonas Maximilian Bastian, Jannes Bicker und Jannik Siggelkow vier B-Jugendliche zum Einsatz kamen.

Die letzten 60 Minuten: Braunschweig beendet in Soltau die Saison

Genau eine Woche nach dem großen Aufstiegsfest wartet auf den MTV Braunschweig das wohl bedeutungsloseste Spiel der Saison. Am letzten Spieltag der Oberliga Niedersachsen geht es für die „Löwen“ auf weite Auswärtsfahrt nach Soltau. Anpfiff ist um 19:15 Uhr. Zwischenstände gibt es über den Liveticker auf www.mtv-handball-bs.de .